Die Firma jumbo putzi hat uns dankenswerterweise eines ihrer Mückenputzer-Systeme gespendet. Das ausgeklügelte System besteht aus einer elektronischen Steuerung und zwei separaten Spulen, die wiederum einen dünnen Faden auf- und abwickeln können. An deren Ende ist dann jeweils ein Mückenputzer (engl. bug wiper) angehängt. Dieser Putzer wird im Flug durch den Luftstrom an der Vorderkante des Flügels nach außen zu den Flügelenden gezogen und kann anschließend über die beiden Spulen elektrisch wieder “eingeholt” werden. Beim Aus- und Einfahren der Mückenputzer schabt eine dünne Anglerschnur die Mücken von der Flügelvorderkante ab, um so eine Verschlechterung des Gleitwinkels im Verlauf des Fluges zu vermeiden.

Wir konnten den jumbo putzi nun schon bei einigen Flügen testen und sind voll zufrieden!

Vielen Dank, liebes jumbo putzi-Team!

Link zu jumbo putzi: https://designed-for-use.de/jumbo/

Montage der jumbo putzi auf dem Fahrwerkskasten

©2024 CFM Sportflieger-Club

Emmendingen / Freiburg / Bremgarten

Segelfliegen und Ultraleichtfliegen

KONTAKT

Schreiben Sie uns eine Nachricht, wir melden uns dann so schnell wie möglich!

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?